Sa 25. / So 26. Oktober im GLOBUS Einkaufsmarkt Schwandorf
 
RÜCKBLICK 2002
11. UMWELTMESSE - UMWELTTAGE
 
NEUNBURG v. W.
 
Rahmenprogramm

Montag, 14.10.2002
18.30 Uhr
Gasthof Sporrer,
Jobplatz 9,
92431 Neunburg v. W.

Holzpellets -
Energieträger der besonderen Art
Veranstalter:
Agenda 21 -Büro
Landratsamt Schwandorf, C.A.R.M.E.N. e. V. und
Umweltstaton FUKS
Holz -der Brennstoffklassiker
Energie aus der Region
Siegfried Völkl
Agenda 21- Büro
Produktion und Vertrieb von Holzpellets
Anforderungen an Qualität und Logistik
Gilbert Krapf
C.A.R.M.E.N. e. V.
Moderne Feuerungstechnik
Kleinfeuerungsanlagen
Prof. Dr.-Ing. Stefan Beer
Fachhochschule
Amberg-Weiden
Möglichkeiten des Marktes
Erfahrungen, Trends
Herr Winkler
Fa. Sonnenkraft
Förderprogramme
Gilbert Krapf
C.A.R.M.E.N. e. V.
Brennstoff Holz aus der Sicht der Kaminkehrer
Einhaltung der Abgasverluste und
BImSchV (Übergangsregelung
Kaminkehrer-Innung
Diskussionsrunde
Leitung: Siegfried Völkl,
Agenda 21 Büro und
Gilbert Krapf,
C.A.R.M.E.N. e. V.
Dienstag, 15.10.2002
18.30 Uhr
Gasthof Sporrer,
Jobplatz 9,
92431 Neunburg v. W.
Holz - der Brennstoffklassiker
Scheitholz- und Hackschnitzelheizung
Holz - der Brennstoffklassiker
Energie aus der Region
Siegfried Völkl
Agenda 21- Büro
Heizen mit Holz
Anforderungen an Qualität und Logistik
Gilbert Krapf
C.A.R.M.E.N. e. V.
Moderne Feuerungstechnik
Kleinfeuerungsanlagen
Prof. Dr.-Ing. Stefan Beer Fachhochschule Amberg-Weiden
Brennstoff Holz aus der Sicht der Kaminkehrer
Einhaltung der Abgasverluste und
BimSchV (Übergangsregelung)
Kaminkehrer-Innung
Förderprogramme
Gilbert Krapf
Diskussionsrunde
Leitung: Siegfried Völkl,
Agenda 21 Büro und
Dr. Ruth Brökeland, C.A.R.M.E.N. e. V.
Donnerstag, 17.10.2002
18.30 Uhr
Gasthof Sporrer,
Jobplatz 9,
92431 Neunburg v. W.
Rapsöl - ein einheimischer Treibstoff und Energieträger der besonderen Art
Rapsöl-Tanken direkt beim Bauern
Energie aus der Region
Siegfried Völkl
Agenda 21- Büro
Pflanzenöl
Erzeugung und Vertrieb
Josef Schneider
Maschinenring Berching
Rapsöl statt Diesel
Erfahrungen mit umgerüsteten Autos
(20 Fahrzeuge mit 3 verschiedenen Systemen)
Karl Müller
Jura-Werkstätten Amberg
Rapsöl zum Heizen
Erfahrungen mit dem Betrieb von Klein-Blockheizkraftwerken
zur Heizung und Stromerzeugung
Ekkehard Brühschwein
Hahnbach
Diskussionsrunde
Leitung: Siegfried Völkl,
Agenda 21 Büro
Mittwoch, 16.10.2002
19.30 Uhr
Gasthof Sporrer,
Jobplatz 9,
92431 Neunburg v. W.
Alternative Schmerztherapien

Vortrag

Dr. Kiehl
Vohenstrauß
Rahmen- und Kinderprogramm
Begleitend zur Umweltmesse in der Stadthalle Neunburg
Samstag, 19.10.2002

10.00 Uhr
Öffnungszeiten
Samstag und
Sonntag
10.00-18.00 Uhr

Eröffnung
Begrüßung:
Wolfgang Schmid
Vorstandsmitglied der
Ökolog. Modellregion im
Lkr. Schwandorf e. V.
Grußworte:
Wolfgang Bayerl,
1. Bürgermeister
Volker Liedtke, Landrat u. Schirmherr der Veranstaltung
Marianne Deml, MdL
Alois Hagl, Vorstandsvorsitzender der Sparkasse im Landkreis Schwandorf
Musikalische Umrahmung:
13.00 - 17.00 Uhr
Bärnhof 1
Neunburg v. W.

Öffnung des E.ON-Informationszentrums für Erneuerbare Energien und Solar-Wasserstoff

 

Führungen
mit Theodor Eckel

fon. 0 96 72/18 82
fax 0 96 72/41 55
e-mail:
info-solarwasserstoff@eon-energie.com
www.solarwasserstoff.de

13.30 - 13.45 Uhr
Stadthalle, Bühne

Fitnesstänze

Step by Step (Tanzgruppe)
14.00 - 14.30 Uhr
Podium
Bio-Physikalische Informations-Technologie
(Einsatz u.a. in der Land- und Teichwirtschaft )
Vortrag
Klaus-Peter Roethke
Ingenieurbüro
14.00 Uhr
Treffpunkt: Stadthallenplatz
Lauftreff
Leitung: Franz Seidl
15.15 - 15.40 Uhr
Podium
FengShui-Einführungsvortrag

ganztägig am Stand von U. Wohlfeld:
Freies Malen für Kinder u. Erwachsene

Ursula Wohlfeld
15.45 - 16.00 Uhr
Bühne

Hip-Hop-Dance

 

Fitnessstudio
Neunburg v. Wald
16.00 - 17.00 Uhr
Podium
Weleda-Produkte
Vortrag und Präsentation
Sabine Kreb
10.00-18.00 Uhr
Freigelände
Fühl-Tastkisten für Kinder
Losstand
Karl u. Annemarie Wilhelm
AWO
Sonntag, 20.10.2002
13.00 - 17.00 Uhr
Bärnhof 1
Neunburg v. W.
Öffnung des E.ON-Informationszentrums für Erneuerbare Energien und Solar-Wasserstoff
Führungen
Theodor Eckel
Tel. 0 96 72/18 82
Fax 0 96 72/41 55
Email: info-solarwasserstoff@eon-energie.com
www.solarwasserstoff.de
10.15 - 10.30 Uhr
Stadthalle, Bühne
Fitnesstänze
Step by Step (Tanzgruppe)
10.30 - 11.15 Uhr
Stadthalle, Podium
Nahrungsergänzung
Vortrag und Produktpräsentation
Josef Jungwirt,
Anna Lottner
13.00 - 13.30 Uhr und
13.50-14.30 Uhr
Podium

Photovoltaikanlagen:
Technik - Förderungen - Wirtschaftlichkeit
Vortrag
Stefan Dobler
Fa. Iliotec
13.30 - 13.50 Uhr
Bühne
Qigong mit Kindern
Karl u. Annemarie Wilhelm
AWO
14.30 - 14.45 Uhr
Bühne
Auftritt der Tanzkinder
Martin Müller
Pfalzgrafengarde
14.30 - 16.30 Uhr
Freigelände oder Halle
Formen von Wassergeschöpfen aus Ton
(Kinderprogramm)
Karin Schmidt
Kunsttherapeutin
14.45 - 15.15 Uhr
Podium
"Sind Sie sauer?"
Die Bedeutung des Säuren-Basen-Haushaltes
Vortrag
Christa Dirmeier
Heilpraktikerin
15.15 - 15.30 Uhr
Bühne
Hip-Hop-Dance
Fitnessstudio
Neunburg v. Wald
15.30 - 16.15 Uhr
Podium
Entspannungstechniken
Vortrag
Kurt Schultes
Fa. Silencium
16.15 - 16.45 Uhr
Podium
Fünf-Elemente-Ernährung
Elisabeth Kaiser-Sellmann
16.45 - 17.00 Uhr
Bühne
Auftritt der Tanzkinder
Martin Müller
Pfalzgrafengarde
17.00 - 17.30 Uhr
Podium
Bio-Physkalische Informations-Technologie
(Einsatz u.a. in der Land- und Teichwirtschaft )
Vortrag
Klaus-Peter Roethke
Ingenieurbüro
10.0 - -18.00 Uhr
Freigelände
Fühl-Tastkisten für Kinder
Losstand
Karl u. Annemarie Wilhelm
AWO